Autor

Autor Joachim Lenk

Joachim Lenk

Joachim Lenk, gebürtig aus Neu-Ulm, war in den 1980er-Jahren vier Jahre lang Zeitsoldat in der Rommel-Kaserne in Dornstadt. Danach Redakteur bei der „Südwest Presse“ in der Garnisonstadt Münsingen. Heute arbeitet er als freier Journalist und Bildjournalist. Der Reserveoffizier im Dienstgrad Oberstleutnant ist zudem Buchautor von zahlreichen Büchern über das Militär und über aufgelöste sowie noch existierende Bundeswehrstandorte auf der Schwäbischen Alb. Aktuell ist er dabei, ein Buch über die US Armee in Ulm und in Neu-Ulm zu schreiben.